Jugendarbeit

Die Freude am gemeinsamen Musizieren möchten wir Kindern und Jugendlichen schon früh nahe bringen, denn nur die Förderung des Nachwuchses sichert das Weiterbestehen eines Vereins. Wir bieten deshalb:

Blockflöten-AG an der Wilhelm-Heinrich-Grundschule Großrosseln

Frühe Erfahrung mit Instrumenten und im Zusammenspiel können Kinder in einem Blockflötenensemble erleben. Die Blockflöten AG an der Grundschule ist eine gelungene Kooperation von Schule und Verein. Unsere Klarinettistin Heike Herrmann leitet die Flötengruppen schon seit vielen Jahren und mit großem Erfolg.

 

Instrumentenvorstellung an der Grundschule

In regelmäßigen Abständen stellen wir an der Grundschule Instrumente vor, die in einem Blasorchester vertreten sind. Die Kinder haben immer viel Spaß daran auszuprobieren, wie man einer Querflöte, Trompete, Klarinette oder sogar einer großen Posaune Töne entlockt. Wer gerne ein Instrument erlernen möchte kann sich mit unserer Jugendwartin oder anderen Vorstandsmitgliedern oder Musikerinnen und Musikern in Verbindung setzen. Wir finden dann gemeinsam den besten Weg.

 

Nachwuchsorchester „Rheingold Kids“

Besonders stolz sind wir auf unsere Rheingold Kids. Unsere Jüngsten proben fleißig und treten regelmäßig auf. Kinder und Jugendliche die schon eine Weile Unterricht haben sind jederzeit eingeladen, einmal bei unseren Kids reinzuschnuppern. Die Proben finden immer donnerstags von 17.30-18.30 Uhr in unserem Probenraum in der Alten Schule Großrosseln statt.

Auch Quereinsteiger die in vielleicht nicht mehr ganz jugendlichem Alter ein Instrument erlernen sind hier willkommen!

 

 

Teilnahme an Kursen, Seminaren und Prüfungen des BSM

Durch unsere Mitgliedschaft im Bund Saarländischer Musikvereine können unsere jungen Musikerinnen und Musiker je nach Leistungsstand Seminare und Kurse des BSM besuchen und auch an den Prüfungen des Verbandes teilnehmen.